Allgemeine Infos
Downloads
- Prospekt
- Newsletter

Sportarten
Terminübersicht
Veranstaltungsort
Links
Kontakt
Impressum / Anbieter / Datenschutz

Südländische Spezialität: Pétanque-Hauptstadt

Marseille ist jedes Jahr Kulisse des größten internationalen Pétanque-Wettkampfs: La Marseillaise à pétanque.

Mit über 10.000 Spielern und 200.000 Zuschauern während des Wettkamps, merkt man schnell, dass diese Sportart ein Teil der Lebensart Marseilles ist!

Boule

Aber wissen Sie eigentlich, was Pétanque ist?
[petâk] nf: Pétanque ist ein Boule-Spiel, dessen Ziel es ist, die Kugeln aus Stahl so nah wie möglich an die kleine Holzkugel (die sogenannte „Cochonnet“) zu werfen, wobei man innerhalb eines Kreises mit beiden Füßen auf dem Boden bleiben muss. Das Spiel wird normalerweise auf Erde oder hartem Kies gespielt.

Die aktuelle Spielform wurde 1907 oder 1910 in La Ciotat, in der französischen Provence, erfunden. Der französische Name Pétanque stammt von petanca im Dialekt der Provence der okzitanischen Sprache, und wurde vom Ausdruck „pès tancats“ abgeleitet, was (am Boden) „feststehende Füße“ oder „verwurzelte Füße“ bedeutet.

Wenn Sie also eine Woche in Marseille verbringen, sollten Sie diese Sportart auf jeden Fall ausprobieren!
Entdecken Sie diesen Sport am Mittwoch oder nehmen Sie am Pétanque-Wettbewerb von Medigames statt!

 

 

 

 

 

 

zurück nach oben | Startseite/Sitemap | Anbieter | Kontakt | allg. Infos | Anmelden+Teilnehmen | Presse-Bereich | Ergebnisse | Fachsymposium

Bookmarks: Delicio.usFacebookGoogle Bookmark Icio.deNewsvine Reddit SeekXLStudiVZ StumbleUpon Twitter Yigg

© mpr 2017